HIBISKUSESSIG

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 50 €

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Für Dressings, Salate , Suppen, Marinaden und mehr. Die Fruchtsäure von der Hisbiskusblüte verbindet sich harmonisch mit der Essigsäure und dem Zitronenthymian zu einem herben sortenspezifischen Aroma.

Verwendungsmöglichkeiten:

-für Suppen und Soßen

-zur Zubereitung von Dressings oder Marinaden

-zur Zubereitung von Sauerbraten

-für Salate

Produktdetails

Inhalt: 200 ml
Zutaten: 8% Säure, Branntweinessig, Apfelessig, Gewürzextrakte, natürliches Kräuter-Gewürzaroma, Zitronenthymian, Hibiskusblüte, Hagebutten 

Created with Sketch.

Rezpetvorschlag:


Rote Betesuppe mit herzhaften Hafercrumbel


Zutaten für 4 Personen:


Für die Crumbel:

150 g kernige Haferflocken, 1 TL brauner Zucker, 1 EL  Butter, Meersalzflocken


Für die Suppe:

1 Zwiebel, 2 Äpfel, 4 rote Bete, 5 EL Hibiskusessig, 1 L Gemüsebrühe, 1 Becher Schmand, Honig, Muskatnuss, Salz und Pfeffer



1. Suppe: Das Gemüse und die Äpfel schälen und in grobe Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und das Gemüse-Apfelgemisch darin für circa 5 Minuten bei mittlerer Stufe dünsten. Anschließend mit dem Essig ablöschen und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Eine kräftige Prise Salz dazugeben und für 30 Minuten köcheln lassen. Wenn das Gemüse weich ist, den Schmand dazugeben und mit einem Mixstab fein pürieren. Anschließend die Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Honig abschmecken und mit den Crumbel servieren.


2. Crumbel: Den Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und den Teig für die Crumbel wie folgt vorbereiten: Haferflocken, weiche Butter, braunen Zucker und Meersalzflocken in eine Schüssel geben und gut miteinander vermengen. Die Masse auf einem Backblech verteilen und für circa 10 Minuten backen bis sie eine goldbraune Farbe haben, aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und in kleine Schüsseln verteilen.

Created with Sketch.